MALTESERGARTEN 

Der bisher größte Erfolg war Ende der 80er Jahre die Verhinderung einer von der Stadt geplanten öffentlichen Hochgarage im historischen Maltesergarten! Aufwändige Verkehrszählungen und Info-Stände wurden unter Mithilfe unserer Mitglieder durchgeführt. Zum Erfolg führte dann eine Normenkontrollklage, die wir gegen die Stadt Amberg angestrebt hatten und bei der wir dann in zweiter Instanz vor dem Oberverwaltungsgerichtshof München Recht bekamen!

 

MARTINSKASTANIE

Wie sehr ein Mitgestalten bei der Stadtentwicklung auch weiterhin nötig und wichtig ist, hat die erfolgreiche Verhinderung der Fällung der Kastanie hinter der Martinskirche vor ein paar Jahren, eindrucksvoll gezeigt. Es war sehr motivierend zu erleben wie groß der Zuspruch für unsere Aktionen in der Bevölkerung war. Zu einer Protestaktion an einem Freitag  Nachmittag kamen ca. 100! Menschen.