war das Thema eines Vortrags mit Diskussion, zu dem der Archäologe Dr. Mathias Hensch am Mittwoch, 29. September, um 19 Uhr im Ringtheater im Rahmen unserer Reihe denk!mal amberg: kulturerbe – denkmalpflege – stadtentwicklung gesprochen hat. Mathias Hensch leitete u.a. von 2017–19 die Grabungen auf dem Bürgerspitalareal.